Aktuelles

Ergebnisse Internationale Rassehunde-Ausstellung in Kassel online

Die Ergebnisse der Ausstellung sind online und können in der Rubrik Schauwesen - Ergebnisse eingesehen werden.

 

Zuchtwart

Frau Karin Müller-Rostin wurde zur Zuchtwartin wiederernannt und Frau Angelika Buhles wünschen wir viel Erfolg als Zuchtwartanwärterin.

 

Decktag in der Zuchtstätte "von der Luthenburg"

Am 26.11.2017 wurde APHRODITE von der Elbrighöhe von ELVIS von des Baches Rauschen gedeckt.

 

Urkunde World Dog Show Leipzig

Wir möchten alle Teilnehmer der World Dog Show in Leipzig vom 12.11.2017 bitten, Ihre nicht abgeholten Urkunden bei Frau Angelika Buhles per E-Mail, a.buhles@vld-landseer.de, abzufordern. Die Urkunden werden dann postalisch zugestellt.

nächste Termine

03.02.2018
13:00 Uhr - 18:00 Uhr
7. Züchterseminar der Ludwig-Maximilians Universität München
11.03.2018
CACIB Offenburg mit ZEB
29.04.2018
CACIB Lingen

Home

 

 

Verein von Landseerfreunden und -züchtern
in Deutschland e.V.

 

Herzlich Willkommen,

 

Das Hauptziel im VLD ist die Förderung und Erhaltung eines gesunden Rassebestandes.

Unsere eigenen Zuchthunde werden nach strengen Vorschriften auf bekannte Erbkrankheiten wie HD, OCD, ED, Cystinurie, DM, UCMD und CTP untersucht um die Gesunderhaltung der Rasse zu fördern. Insgesamt fast 100 Züchter und Deckrüdenbesitzer haben sich freiwillig und aus Überzeugung diesen strengen Zuchtrichtlinien angeschlossen! Unsere Welpen und Zuchtstätten werden regelmäßig von eigenen Zuchtwarten nach VDH-Richtlinien kontrolliert und viele unserer Mitglieder sind begeistert dabei, wenn es um ihr Lieblingsthema „Landseer“ geht. Sie organisieren regelmäßig Clubschauen, Trainingsstunden sowie Wanderungen und ähnliches. So kommt auch das gesellige Miteinander unter Landseerfreunden nie zu kurz.

Auf nationalen und internationalen Hundeausstellungen präsentiert sich der VLD mit einem eigenen Stand und viermal pro Jahr erscheint die Vereinszeitschrift "Unsere Landseer" und spiegelt als unser offizielles Organ das durchaus bunte Vereinsleben wieder.