Nothündin Bente | Ein Landseer-Mädchen auf Berg- und Talfahrt
Erneut möchten wir auf ein Schicksal eines Landseer aufmerksam machen. Die Geschichte der jungen Dame Bente möchte ich hier nicht schreiben, dies hat Petra Freudenthal schon ausführlich getan und ist hier zu finden. Vielmehr möchte ich allen kommendes Wochenende eine wunderschöne 25-jährige Clubschau in Wittingen wünschen.

Schöne Stunden mit wundervollen Hunden und inspirierenden Austausch unter Gleichgesinnten. Bente, eine Landseerschönheit mit Potenzial zu sicher vielen Auszeichnungen, wird mit dabei sein, vielleicht in Gesprächen, vielleicht vertreten durch nahe Verwandte im Ring, in jedem Fall aber von der Ferne bittend mit einer Spendendose am Info- und Verkaufsstand des VLDs. Zeit und Kraft können wir Bente mit ihrer Familie nicht spenden, aber vielleicht bekommen wir das Geld für die ein oder andere Tierarztrechnung zusammen und können dadurch etwas Last von den Schultern nehmen.